CD Espuce - Frauen

Leagues Played
Ecuador - Primera - Frauen 39

Resultate

Ecuador - Primera - Frauen 06/19 15:04 - CD Espuce - Frauen v Deportivo Ibarra - Frauen D 1-1
Ecuador - Primera - Frauen 06/16 16:15 - Toreros FC - Frauen v CD Espuce - Frauen W 0-3
Ecuador - Primera - Frauen 06/07 20:00 - CD Espuce - Frauen v Nusta - Frauen W 3-0
Ecuador - Primera - Frauen 05/24 14:30 - CD Espuce - Frauen v Independiente del Valle - Frauen L 1-2
Ecuador - Primera - Frauen 05/15 15:00 - Universidad Catolica Del Ecuador - Frauen v CD Espuce - Frauen W 1-2
Ecuador - Primera - Frauen 05/12 14:30 - CD Espuce - Frauen v Club Nanas - Frauen - View
Ecuador - Primera - Frauen 04/28 19:30 - CD Espuce - Frauen v Toreros FC - Frauen W 2-1
Ecuador - Primera - Frauen 04/13 19:00 - Nusta - Frauen v CD Espuce - Frauen W 1-3
Ecuador - Primera - Frauen 08/26 20:30 - Independiente del Valle - Frauen v CD Espuce - Frauen L 2-0
Ecuador - Primera - Frauen 08/23 19:30 - CD Espuce - Frauen v Leones del Norte - Frauen W 3-1
Ecuador - Primera - Frauen 08/13 16:00 - Universidad Catolica Del Ecuador - Frauen v CD Espuce - Frauen L 4-2
Ecuador - Primera - Frauen 08/05 19:00 - CD Espuce - Frauen v Universidad Catolica Del Ecuador - Frauen W 3-1

Statistik

 TotalHEIMAUSWÄRTS
Spiele 14 7 7
Wins 8 4 4
Draws 1 0 1
Losses 5 3 2
Goals for 28 14 14
Goals against 21 11 10
Clean sheets 2 1 1
Failed to score 2 1 1
CD Espuce (Club Deportivo de la Escuela Politécnica del Ejército) ist ein Frauenfußballverein aus Quito, Ecuador. Der Verein wurde 2006 gegründet und ist Teil des Sportvereins der Militärakademie Escuela Politécnica del Ejército.

Die Mannschaft von CD Espuce nimmt an der Serie A, der höchsten Spielklasse im ecuadorianischen Frauenfußball, teil. In der Saison 2022 belegte das Team den zweiten Platz in der Gesamtwertung und qualifizierte sich für die Copa Libertadores Femenina, das wichtigste internationale Vereinspokalturnier für Frauenmannschaften in Südamerika.

Die Heimspiele von CD Espuce werden im Estadio de la Escuela Politécnica del Ejército in Quito ausgetragen. Das Stadion bietet Platz für 10.000 Zuschauer.

Die Spielerinnen von CD Espuce sind hauptsächlich junge Talente aus Ecuador. Die Mannschaft wird von dem ecuadorianischen Trainer Carlos Salazar trainiert.

Die größten Erfolge von CD Espuce waren der Gewinn der ecuadorianischen Meisterschaft in den Jahren 2010, 2011 und 2012 sowie der Gewinn des ecuadorianischen Pokals in den Jahren 2010 und 2011.